Jimmy Hoffer hat einen neuen Verein

Von APA
Dienstag, 12.09.2017 | 08:45 Uhr
Erwin Hoffer erzielte in 21 Liga-Spielen zwei Tore für den KSC
© GEPA
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Fußball-Stürmer Erwin Hoffer hat einen neuen Arbeitgeber gefunden. Der 30-jährige Niederösterreicher unterschrieb beim aktuellen belgischen Zweitliga-Tabellenführer KFCO Beerschot Wilrijk einen Vertrag über zwei Jahre.

Das gab der Klub aus Antwerpen, dessen Vereinsfarben pikanterweise violett und weiß sind, am Montagabend auf seiner Webseite bekannt. Hoffer war seit dem Abstieg des Karlsruher SC in die dritte Liga in Deutschland vereinslos gewesen.

Der ehemalige Nationalteamspieler wurde im Sommer auch immer wieder mit einer Rückkehr zum SK Rapid Wien in Verbindung gebracht. Schließlich wurde aber nicht Hoffer, sondern Veton Berisha als Stürmer verpflichtet.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung