Fussball

Jantscher bei CL-Klub ein Thema

Von SPOX Österreich
Jakob Jantscher ist ablösefrei zu haben
© GEPA

Jakob Jantscher könnte schon bald in der Champions League auflaufen. Der 28-jährige Mittelfeldspieler ist laut dem ehemaligen Krone-Journalisten Peter Linden bei APOEL Nikosia im Gespräch.

Der zypriotische Meister setzte sich im CL-Playoff gegen Slavia Prag durch und steht nun in der Gruppenphase. Als zusätzliche Verstärkung für die Königsklasse könnte Jantscher leihweise von Caykur Rizespor zu APOEL stoßen.

Für den EURO-Teilnehmer wäre der Wechsel ein steiler Aufstieg. Mit Rizespor musste er den Gang in die zweite Liga antreten, dort ist er aufgrund der rigorosen Ausländerbeschräknung (nur fünf nicht-türkische Spieler pro Kader) nicht mehr erwünscht.

Jantscher berichtete zuletzt im Gespräch mit SPOX von seiner Klubsuche: "Es gibt konkretes Interesse, wir führen mit zwei Vereinen Gespräche." Der Ex-Sturm- und Ex-Salzburg-Profi hat bei Rizespor noch einen Vertrag bis 2020.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung