Fussball

Fix! Robert Beric verlässt St. Etienne

Von SPOX Österreich
Robert Beric kehrt nicht zum SK Rapid Wien zurück
© GEPA

In den letzten Tagen träumten manche Rapid-Fans von einer Robert-Beric-Rückkehr nach Wien Hütteldorf. Doch dieser Traum hat sich nun endgültig zerschlagen. Der Slowene verlässt zwar St. Etienne, heuert aber wie erwartet in Belgien an.

Wie der französische Klub via Twitter mitteilte, wechselt der Angreifer zum RSC Anderlecht, wo er einen Leihvertrag bis zum Saisonende unterzeichnete.

Beric hofft seine ins Stocken geratene Karriere nun mit dem Wechsel nach Belgien wieder in Schwung zu bringen. Nach seinem 7-Millionen-Euro schweren Transfer 2015 vom SK Rapid Wien zu St. Etienne erzielte er in 45 Spielen nur 14 Tore und fiel zudem mit zwei schweren Verletzungen länger aus.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung