Fussball

David Alaba besser als Sanchez und Pique

SID
David Alaba lässt im Ranking der besten Fußballer Real-Kapitän Sergio Ramos hinter sich
© GEPA

David Alaba wurde von der englischen Daily Mail als einziger Österreicher in das Ranking der besten 100 Fußballer der Welt aufgenommen. Der ÖFB-Star landete auf dem 29. Platz.

Wer ist der beste Fußballer der Welt? Kaum eine Frage wird in der Sport-Welt so heftig diskutiert wie diese. Die einen meinen Cristiano Ronaldo, die anderen sind davon überzeugt, dass Lionel Messi die klare Nummer eins ist. Doch es gibt auch genug Fußball-Fans, die einen ganz anderen Spieler ganz oben auf der Liste haben.

Erlebe die Primera Division live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Die englische Zeitschrift Daily Mail hat nun eine Liste mit den besten 100 Fußballern der Welt veröffentlicht, die Ronaldo vor Messi auf Platz eins führt - auf Rang drei folgt dann Barca-Star Neymar. Doch mit David Alaba scheint auch ein Österreicher in diesem Ranking auf. Der Verteidiger von Bayern München wird als 29. geführt, womit er unter anderem Alexis Sanchez von Arsenal und Real-Madrid-Kapitän Sergio Ramos hinter sich lässt.

Das sind die 15 besten Fußballer der Welt

15: David de Gea, Manchester United

14: Mesut Özil, Arsenal

13: Jerome Boateng, Bayern München

12: Kevin de Bruyne, Manchester City

11: Robert Lewandowski, Bayern München

10: Paul Pogba, Manchester United

9: Andres Iniesta, Barcelona

8: Manuel Neuer, Bayern Munich

7: Zlatan Ibrahimovic, Manchester United

6: Sergio Aguero, Manchester City

5: Gareth Bale, Real Madrid

4: Luis Suarez, Barcelona

3: Neymar, Barcelona

2: Lionel Messi, Barcelona

1: Cristiano Ronaldo, Real Madrid

Das gesamte Ranking der Daily Mail mit den 100 besten Fußballern der Welt gibt es hier!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung