Fussball

Red Bull Salzburg - FC Brügge: Livestream und TV-Übertragung zur Europa League

Von SPOX Österreich
Red Bull Salzburg trifft auf den FC Brügge.
© GEPA

Nach einer perfekten Gruppenphase mit sechs Siegen aus sechs Spielen bekommt es Red Bull Salzburg im Sechzehntelfinale der Europa League mit dem belgischen Meister FC Brügge zu tun. Mit SPOX Österreich und unserem Partner PULS 4 kannst du dieses Top-Spiel heute im Livestream und live im TV mitverfolgen.
 

UEFA Europa League: FC Red Bull Salzburg gegen FC Brügge

SpielBrügge - Salzburg
DatumDonnerstag, 14. Februar 2019
Uhrzeit21:00 Uhr
StadionJan-Breydel-Stasdion

FC Red Bull Salzburg vs FC Brügge: Wo kann ich die Europa League im Livestream sehen?

Die Partie wird in Österreich live im TV auf PULS 4 übertragen, SPOX Österreich bietet das Duell zwischen Salzburg und Brügge, wie auch alle folgenden PULS 4-EL-Livespiele, im kostenlosen Livestream an. Hier geht's zur Übertragung!

Zudem zeigt DAZN ab dieser Saison erstmalig alle Spiele der UEFA Europa League live und auf Abruf.

RB Salzburg gegen Brügge heute im LIVE-TICKER

SPOX hat ein großes Angebot an Livetickern. So könnt ihr bei uns neben Tennis, Formel 1 und weiteren Sport-Highlights jede Menge Fußball verfolgen: Österreichische Bundesliga, Champions League und eben Europa League.

Den Liveticker des Spiels Red Bull Salzburg gegen FC Brügge gibt es hier.

Salzburg vs. Brügge: Tore und Highlights

Wer die Partie nicht live verfolgen kann, muss trotzdem nicht auf die Tore verzichten. Sowohl auf SPOX als auch auf DAZN könnt ihr nach dem Spiel ab 0:00 Uhr die Highlights sehen.

Salzburger zu Gast in Brügge: Die möglichen Aufstellungen

  • FC Red Bull Salzburg: Walke - Lainer, Ramalho, Pongracic, Ulmer - Samassekou, H. Wolf, Junuzovic, X. Schlager - Dabbur, Gulbrandsen
  • FC Brügge: Horvath - Mechele, Denswil, Amrabat, Ditta, Rits, Vormer, Vanaken, Clinton Mata - Wesley, Schrijvers

Die Salzburg hatten in der Europa League bislang viel Grund zu jubeln.

FC Red Bull Salzburg in der Europa League: Internationales Abschneiden der letzten Jahre

Seit der Saison 2006/07 sind die Roten Bullen durchweg für das internationale Geschäft qualifiziert gewesen. Wirklich große Erfolge blieben jedoch zumeist aus. In der Regel scheiterte man in der Qualifikation zur Champions League, was in den meisten Fällen zur Teilnahme an der Europa League geführt hat. So schnitt Red Bull Salzburg in den letzten Jahren international ab:

  • 2013/14: Europa League - Aus im Achtelfinale gegen den FC Basel
  • 2014/15: Europa League - Aus in der ersten K.O.-Runde gegen Villarreal CF
  • 2015/16: Europa League - Aus in den Playoffs gegen Dinamo Minsk
  • 2016/17: Europa League - Aus in der Gruppenphase - unter anderem gegen Schalke
  • 2017/18: Europa League - Aus im Halbfinale gegen Olympique Marseille

Red Bull Salzburg in der Gruppenphase der Europa League: Spielplan, Termine, Paarungen

DatumRundeGegnerAnstoß/ErgebnisSpielort
20. September1. SpieltagRB Leipzig3:2Leipzig
4. Oktober2. SpieltagCeltic Glasgow3:1Salzburg
25. Oktober3. SpieltagRosenborg3:0Salzburg
8. November4. SpieltagRosenborg5:2Trondheim
29. November5. SpieltagRB Leipzig1:0Salzburg
13. Dezember6. SpieltagCeltic Glasgow2:1Glasgow

Salzburg - Leipzig: Die Gruppe B der UEFA Europa League

PlatzTeamSiegeUnentschiedenNiederlagenTorePunkte
1.Red Bull Salzburg60017:618
2.Celtic Glasgow3036:89
3.RB Leipzig2139:87
4.Rosenborg Trondheim0154:141
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung