Fussball

SK Rapid Wien: Stefan Schwab für Duell gegen Slovan Bratislava fraglich

Von SPOX Österreich
Mittwoch, 15.08.2018 | 17:54 Uhr
Wird Rapids Stefan Schwab gegen Slovan Bratislava auflaufen?
© GEPA

Beim SK Rapid Wien sind vor dem wichtigen Rückspiel der dritten Qualifikationsrunde zur Europa League gegen Slovan Bratislava am Donnerstag (20.30 Uhr/LIVE auf DAZN) alle Augen auf Stefan Schwab gerichtet. Der Kapitän musste beim 0:0 gegen den WAC am Sonntag mit Muskelproblemen in der Halbzeit ausgewechselt werden.

"Ich habe es ab der 20. Minute gespürt. Bei jedem Pass ist der Zug stärker geworden, es hat immer mehr zugemacht. Hätte ich in der zweiten Halbzeit gespielt, wäre es nur eine Frage der Zeit gewesen, bis mehr passiert", erläuterte Schwab nach der Partie.

Seither macht dem 27-jährigen Mittelfeldmotor sein Oberschenkel zu schaffen, ein Einsatz am Donnerstag ist weiter fraglich. Aufgrund der Wichtigkeit der Partie geht die Tendenz aber in Richtung Einsatz.

Schwab absolviert jedenfalls das Abschlusstraining, in dem auch Elfmetertraining angesetzt ist. "Wir werden dann sehen, wie die Muskulatur reagiert", gibt Trainer Goran Djuricin Einblick.

SK Rapid Wiens letzte Auftritte in der Europa-League-Gruppenphase

SaisonRundeHeimGastErgebnis
2016/2017Europa League GruppenphaseSK Rapid WienKRC Genk3:2
2016/2017Europa League GruppenphaseAthletic BilbaoSK Rapid Wien1:0
2016/2017Europa League GruppenphaseSK Rapid WienUS Sassuolo1:1
2016/2017Europa League GruppenphaseUS SassuoloSK Rapid Wien2:2
2016/2017Europa League GruppenphaseKRC GenkSK Rapid Wien1:0
2016/2017Europa League GruppenphaseSK Rapid WienAthletic Bilbao1:1
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung