LASK gegen Besiktas Istanbul im Livestream: Die EL-Quali heute live schauen

Von SPOX Österreich
Donnerstag, 09.08.2018 | 14:37 Uhr
Der LASK will gegen Besiktas Istanbul das Wunder
© GEPA

Der LASK trifft in der 3. Runde der Europa-League-Qualifikation am Donnerstag auswärts um 20:00 Uhr auf den türkischen Spitzenklub Besiktas Istanbul. SPOX erklärt, ob man den Linzern im Livestream oder TV dabei zusehen kann.

Sollte der LASK gegen Besiktas Istanbul bestehen, ginge es gegen Nordsjaelland oder Partizan Belgrad. Die Linzer würden ihr Hinspiel auswärts bestreiten. Davor wartet mit Besiktas aber freilich eine enorme Hürde. Die von Trainer Senol Günes betreute Mannschaft kann auch namhafte Kicker wie Europameister Ricardo Quaresma, Alvaro Negredo, Ryan Babel, Pepe oder Gary Medel zurückgreifen.

Besiktas Istanbul - LASK nicht live im TV, Livestream möglich

Aber wo kann man das Spiel sehen? Für die vorherige Runde ging der LASK bei der Übertragung des Spiels neue Wege und produzierte das TV-Signal selbst. Diesmal ist der lokale Privatsender LT1 nicht dabei, weil die Rechte für das Auswärtsspiel wohl zu teuer seien.

Der ORF hatte Berichten zufolge bereits für das Lilleström-Heimspiel ein zu geringes Angebot gemacht, weshalb man sich für LT1 entschied. Nun kam sowohl vom ORF als auch von Puls 4 kein Offert.

"LT1 und der LASK hätten das Hinspiel Besiktas Istanbul vs LASK heute Abend gerne übertragen", schrieben die Linzer auf Facebook. "Leider aber konnte man sich nicht mit dem internationalen Rechteinhaber für diese TV-Übertragung einigen- wir bitten um Verständnis!"

Der LASK bestätigte auf SPOX-Anfrage, dass es auch keinen offiziellen Livestream geben wird.

LASK in der EL-Quali: Termine der Europa-League-Qualifikation

RundeAuslosungHinspielRückspiel
120. Juni12. Juli19. Juli
220. Juni26. Juli2. August
323. Juli9. August16. August
Playoff6. August23. August30. August

LASK: Große Vorfreude auf Besiktas Istanbul

"Wir haben wir uns mit einem Superspiel belohnt", freute sich Kapitän Gernot Trauner nach dem Sieg gegen Lilleström. Trainer Oliver Glasner sah es genauso. "Das ist ein absolutes Highlight gegen den Achtelfinalisten der vergangenen Champions League", erklärte der Oberösterreicher.

Der größte Besiktas-Star: Richardo Quaresma

Türke Erdogan verlängert beim LASK

Vor dem Duell mit dem Klub aus Istanbul hat der LASK den Vertrag mit dem rekonvaleszenten türkischen U21-Nationalspieler Dogan Erdogan vorzeitig um ein Jahr bis Sommer 2020 verlängert.

Das gab der Club auf Facebook bekannt. Der 21-jährige Mittelfeldspieler hat wegen einer Schambeinentzündung seit Oktober kein Pflichtspiel für die Linzer bestritten.

Besiktas - LASK: Die Aufstellungen

Besiktas Istanbul: Tolga - Erkin, Pepe, Uysal, Gönül - Medel, Özyakup, Arslan - Babel, Lens, Larin;

Ersatz: Yuvakuran, Roco, Aksoy, Toköz, Quaresma, Negredo, Love;
LASK: Schlager - Pogatetz, Trauner, Ramsebner - Ullmann, Michorl, Holland, Ranftl -Frieser, Tetteh, Goiginger;

Ersatz:Gebauer, Wostry, Wiesinger, Jamnig, Benko, Erdogan, Otubanjo;

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung