LASK mit Traumtoren: Famose Linzer schlagen Lilleström im EL-Quali-Hinspiel

Von SPOX Österreich
Donnerstag, 26.07.2018 | 21:48 Uhr
Der LASK erzielte drei sehenswerte Treffer.
© GEPA

Der LASK hat das Hinspiel in der zweiten Runde der Qualifikation zur UEFA Europa League gewonnen. Gegen den norwegischen Erstligisten Lilleström sorgten die Gastgeber auf der Linzer Gugl für ein Spektakel, setzten sich mit 4:0 (2:0) durch und dürfen angesichts eines völlig harmlosen Gegners wohl schon für die nächste Runde planen.

"Ich bin richtig happy. Immer, wenn ich glaube, es geht nicht mehr besser, straft mich meine Mannschaft Lügen", sagte Trainer Oliver Glasner. "Das ist so ein toller Zusammenhalt, den wir haben, das ist eine geile Truppe."

Die Linzer starteten famos in die Partie und wurden früh durch einen Treffer von Thomas Goiginger belohnt. Der Rechtsaußen netzte aus spitzem Winkel zur Führung ein. "Dass ich das 1:0 gemacht habe, hat uns einfach eine Sicherheit gegeben", sagte er nach der Partie. "Wir waren dann das ganze Spiel überlegen und haben einen guten Fußball gezeigt."

In der Folge wurde die Partie ein wenig ruhiger, der LASK reduzierte das hohe Anfangstempo. Kurz vor der Pause kam jedoch James Holland aus großer Distanz in Schussposition und zog herrlich ab, sein Schuss fand den Weg ins Kreuzeck. In 118 Spielen in der österreichischen Bundesliga gelang dem Australier kein einziger Treffer.

In der zweiten Halbzeit entwickelte sich eine ausgeglichenere Partie, weil sich der LASK ein wenig zurückzog. In der 70. Minute fasste sich Goiginger ein Herz und sorgte ebenfalls aus rund 30 Metern mit einem weiteren Fernschuss für den dritten Treffer.

In der Nachspielzeit sorgte Einwechselspieler Dominik Frieser für den Schlusspunkt, als er einen Fehler eines Lilleström-Verteidigers kaltschnäuzig ausnutzte.

EL-Quali: Wann steigt das Rückspiel Lilleström - LASK?

Das Rückspiel findet eine Woche später in Norwegen statt. Am Donnerstag, den 2. August 2018 ist bereits um 18.30 Uhr Anpfiff im Arasen Stadion in Lilleström. In einer möglichen dritten Quali-Runde würde wohl Besiktas waren, die Torshavn von den Färöer Inseln als Gegner haben.

LASK - Lilleström SK 4:0 (2:0)

Tore: 1:0 Goiginger (6.), 2:0 Holland (45.), 3:0 Goiginger (70.), 4:0 Frieser (90.+1)

LASK in der Europa League: Die Termine der Qualifikation

RundeAuslosungHinspielRückspiel
120. Juni12. Juli19. Juli
220. Juni26. Juli2. August
323. Juli9. August16. August
Playoff6. August23. August30. August
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung