Wann findet das Rückspiel zwischen dem FC Salzburg und Olympique Marseille statt?

Von SPOX
Donnerstag, 03.05.2018 | 20:17 Uhr
Im Europa-League-Halbfinale bekommt es der FC Salzburg mit Olympique Marseille zu tun.
© getty
Advertisement
NBA
Sa26.05.
Cavs vs. Celtics: Macht Boston in Spiel 6 alles klar?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana

Im Europa-League-Halbfinale bekommt es der FC Salzburg mit Olympique Marseille zu tun. Hier gibt es alle Informationen zur TV-Übertragung, dem Livestream und Liveticker des Rückspiels am 3. Mai.

Am Donnerstag, den 26.04.gewann Olympique Marseille das Hinspiel gegen Salzburg mit 2:0. Hier könnt Ihr die Partie noch einmal verfolgen.

FC Salzburg gegen Olympique Marseille: Wann findet das Rückspiel statt?

Das Rückspiel findet am 3. Mai (Donnerstag) statt. Die Partie wird um 21.05 Uhr in der Red Bull Arena in Salzburg angepfiffen.

FC Salzburg vs. Olympique Marseille im TV oder Livestream verfolgen

Fans aus Deutschland können das Spiel live beim Pay-TV-Sender Sky sehen. Zudem können Abonennten die Partie im Livestream bei Sky Go verfolgen. Die Übertragung der Vorberichte beginnt bei Sky um 20.45 Uhr.

Für Zuschauer aus Österreich gibt es sogar weitere Möglichkeiten das Halbfinale zu verfolgen. Neben der TV-Übertragung auf Puls 4 bietet SPOX einen Livestream für das Spiel der Salzburger gegen Marseille an. Aus rechtlichen Gründen ist dieser Stream allerdings nur in Österreich verfügbar.

Salzburg gegen Marseille: Die Aufstellungen

  • Salzburg: Walke - Lainer, Ramalho, Caleta-Car, Ulmer - Haidara, Samassekou, Schlager, Berisha - Gulbrandsen, Dabbur
  • Ersatz: Stankovic - Pongracic, Yabo, Minamino, Stankovic, Hwang
  • Marseille: Pele - Sarr, Rami, Luiz Gustavo, Amavi - Lopez, Sanson - Thauvin, Payet, Ocampos - Germain
  • Ersatz: Escales - Kamara, Sertic, Sari, Zambo Anguissa, Mua Njie

Salzburg - Marseille im Liveticker

SPOX bietet zu ausgewählten Europa-League-Spielen Liveticker an - so auch zum Rückspiel zwischen Salzburg und Marseille. Hier geht's zum Liveticker.

Europa League, Halbfinale: Ausgangslage zwischen Salzburg und Marseille

Marseille gewann das Hinspiel mit 2:0. Zwar hielt Salzburg gut mit und hatte durchaus gute Tormöglichkeiten, jedoch setzte sich die individuelle Klasse er Franzosen durch. Thauvin und N'Jie trafen für die Gastgeber.

Arsenal, Atletico, Salzburg und Marseille: Die Halbfinals

DatumHeimAuswärtsErgebnis
26.04.2018Olympique MarseilleFC Salzburg2:0
26.04.2018FC ArsenalAtletico Madrid1:1
03.05.2018FC SalzburgOlympique Marseille
03.05.2018Atletico MadridFC Arsenal

Salzburg und Marseille in einer Gruppe

Der FC Salzburg und Olympique Marseille bekamen es in dieser Europa-League-Saison bereits in der Gruppenphase miteinander zu tun. Das Hinspiel in Salzburg gewann die Heimmanschaft mit 1:0, das Rückspiel in Marseille endete 0:0.

Salzburg gewann die Gruppe mit zwölf Punkten. Dritter wurde Konyaspor (sechs Punkte), Letzter Guimaraes (fünf Punkte).

FC Salzburg: Das war der Weg ins Halbfinale

In der Gruppe I wurde Salzburg souverän Erster und in den K.o.-Runden schaltete das Team von Trainer Marco Rose einige Hochkaräter aus. Real Sociedad, Borussia Dortmund und Lazio Rom scheiterten allesamt am österreichischen Meister.

RundeGegnerErgebnis
GruppenphaseGuimaraes1:1
GruppenphaseMarseille1:0
GruppenphaseKonyaspor2:0
GruppenphaseKonyaspor0:0
GruppenphaseGuimaraes3:0
GruppenphaseMarseille0:0
ZwischenrundeReal Sociedad2:2
ZwischenrundeReal Sociedad2:1
AchtelfinaleDortmund2:1
AchtelfinaleDortmund0:0
ViertelfinaleLazio2:4
ViertelfinaleLazio4:1

Olympique Marseille: Das war der Weg ins Halbfinale

Hinter dem Halbfinalgegner Salzburg wurde Olympique nur Gruppenzweiter. In den ersten beiden K.o.-Runden siegte Marseille wieder souverän und entwickelte sich im Laufe des Turniers zu einem Kandidaten auf den Titel. Im Viertelfinale setzte sich Olympique gegen Leipizig durch. Ein 5:2-Sieg im Rückspiel machte die 0:1-Niederlage bei RB wieder wett.

RundeGegnerErgebnis
GruppenphaseKonyaspor1:0
GruppenphaseSalzburg0:1
GruppenphaseGuimaraes2:1
GruppenphaseGuimaraes0:1
GruppenphaseKonyaspor1:1
GruppenphaseSalzburg0:0
ZwischenrundeBraga3:0
ZwischenrundeBraga0:1
AchtelfinaleBilbao3:1
AchtelfinaleBilbao2:1
ViertelfinaleLeipzig0:1
ViertelfinaleLeipzig5:2

Europa League: Wann und wo findet das Finale statt?

Das Endspiel der Europa League steigt am 16. Mai um 20.45 Uhr im Groupama Stadium in Lyon. Alle Infos dazu gibt es hier.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung