Fussball

Manuel Seidl überzeugt beim Karlsruher SC - Entscheidung nach Freitag

Von SPOX Österreich
Manuel Seidl im Duell mit Dabbur
© GEPA

Seit seinem Abschied vom SV Mattersburg ist Manuel Seidl auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber. Jetzt könnte der Österreicher beim Karlsruher SC landen.

Der 29-Jährige überzeugte laut SPOX-Informationen im Probetraining Coach Alois Schwartz und Sportdirektor Oliver Kreuzer. Nach dem Eröffnungsspiel der 3. Liga am Freitag gegen Eintracht Braunschweig soll eine Entscheidung getroffen werden.

Seidl absolvierte 184 Bundesliga-Partien für den Wolfsberger AC und SV Mattersburg - in Karlsruhe wird nach einem weiteren zentralen Mittelfeldspieler gefahndet. Der Traditionsklub peilt den Aufstieg in die 2. Bundesliga an.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung