Zwölf Kilo schwer! ÖFB enthüllt brandneue Cup-Trophäe

 
Anlässlich der Jubiläumssaison zum 100-jährigen Bestehen des ÖFB Cups wird der Sieger im morgigen Cup-Finale eine neu geschaffene Trophäe überreicht bekommen.
© OEFB
Anlässlich der Jubiläumssaison zum 100-jährigen Bestehen des ÖFB Cups wird der Sieger im morgigen Cup-Finale eine neu geschaffene Trophäe überreicht bekommen.
Diese stolze Trophäe erzählt auch eine Geschichte: sie beinhaltet die Namen der 83 bisherigen ÖFB Cup Sieger und symbolisiert die 64 teilnehmenden Vereine aus den neun heimischen Bundesländern.
© OEFB
Diese stolze Trophäe erzählt auch eine Geschichte: sie beinhaltet die Namen der 83 bisherigen ÖFB Cup Sieger und symbolisiert die 64 teilnehmenden Vereine aus den neun heimischen Bundesländern.
Die Trophäe wurde von neun Produzenten und Handwerkern aus vier traditionellen, heimischen Materialien hergestellt: Holz, Stein, Metall und Glas.
© OEFB
Die Trophäe wurde von neun Produzenten und Handwerkern aus vier traditionellen, heimischen Materialien hergestellt: Holz, Stein, Metall und Glas.
Der Pokal wurde aus 38 Einzelteilen handgefertigt, ist 70 Zentimeter hoch, hat einen Durchmesser von 43 Zentimeter und wiegt rund 12 Kilogramm.
© OEFB
Der Pokal wurde aus 38 Einzelteilen handgefertigt, ist 70 Zentimeter hoch, hat einen Durchmesser von 43 Zentimeter und wiegt rund 12 Kilogramm.
© OEFB
So sah der letzte Pokal aus.
© GEPA
So sah der letzte Pokal aus.
1 / 1
Werbung
Werbung