Neue Veilchen-Arena: Austria Wien verlegt violetten Kunstrasen

 
In der Generali-Arena wurde in den letzten Tagen der violette Kunstrasen rund um das gesamte Hauptspielfeld verlegt.
© FK Austria Wien
In der Generali-Arena wurde in den letzten Tagen der violette Kunstrasen rund um das gesamte Hauptspielfeld verlegt.
„Das ist eine tolle Innovation, wir freuen uns schon darauf, dass wir rund um das natürliche Grün den violetten Kunstrasen haben werden“, sagt AG-Vorstand Markus Kraetschmer.
© FK Austria Wien
„Das ist eine tolle Innovation, wir freuen uns schon darauf, dass wir rund um das natürliche Grün den violetten Kunstrasen haben werden“, sagt AG-Vorstand Markus Kraetschmer.
Der Verschnitt des Kunstrasens wird im Sinne der Nachhaltigkeit wiederverwertet, die Erlöse kommen einem guten Zweck zugute.
© FK Austria Wien
Der Verschnitt des Kunstrasens wird im Sinne der Nachhaltigkeit wiederverwertet, die Erlöse kommen einem guten Zweck zugute.
Gabarage fertigt aus unterschiedlichen Materialien neue Designprodukte und verwertet diese damit nachhaltig wieder.
© FK Austria Wien
Gabarage fertigt aus unterschiedlichen Materialien neue Designprodukte und verwertet diese damit nachhaltig wieder.
Die Austria stellt den Verschnitt des violetten Kunstrasens zur Verfügung, damit Gabarage diesen u.a. zu violetten Fußmatten verarbeitet.
© FK Austria Wien
Die Austria stellt den Verschnitt des violetten Kunstrasens zur Verfügung, damit Gabarage diesen u.a. zu violetten Fußmatten verarbeitet.
Der Bereich zwischen Fans und Spielfeld – dies inkludiert die beiden Coachingzonen sowie die Aufwärmbereiche der Wechselspieler – wird komplett in Violett gehalten.
© FK Austria Wien
Der Bereich zwischen Fans und Spielfeld – dies inkludiert die beiden Coachingzonen sowie die Aufwärmbereiche der Wechselspieler – wird komplett in Violett gehalten.
"Es war der Wunsch vieler Anhänger, auch im Spielfeldbereich so violett wie möglich zu sein. Diese Arena hat Stil, sie ist sicher, familien- und fanfreundlich“, betont der violette AG-Vorstand.
© FK Austria Wien
"Es war der Wunsch vieler Anhänger, auch im Spielfeldbereich so violett wie möglich zu sein. Diese Arena hat Stil, sie ist sicher, familien- und fanfreundlich“, betont der violette AG-Vorstand.
1 / 1
Werbung
Werbung