Ein Jahr danach: Was aus Red Bull Salzburgs Youth-League-Helden wurde

 
Am 24. April 2017 besiegte RB Salzburg im Youth-League-Finale Benfica Lissabon mit 2:1. Was die Talente heute so machen.
© GEPA
Am 24. April 2017 besiegte RB Salzburg im Youth-League-Finale Benfica Lissabon mit 2:1. Was die Talente heute so machen.
Trainer: Marco Rose: Einst als Cheftrainer Youth-League-Sieger mit Red Bull Salzburg und nur ein Jahr später im Europa-League-Halbfinale mit den "großen" Bullen und quasi österreichischer Meister. Gelingt erneut das Wunder?
© GEPA
Trainer: Marco Rose: Einst als Cheftrainer Youth-League-Sieger mit Red Bull Salzburg und nur ein Jahr später im Europa-League-Halbfinale mit den "großen" Bullen und quasi österreichischer Meister. Gelingt erneut das Wunder?
Tor: Bartlomiej Zynel: Der 20-Jährige ist erneut Keeper der Youth-League-Truppe. Für die Kampfmannschaft von Red Bull Salzburg kein Thema, muss sich bei Liefering hinter Carlos Miguel anstellen.
© GEPA
Tor: Bartlomiej Zynel: Der 20-Jährige ist erneut Keeper der Youth-League-Truppe. Für die Kampfmannschaft von Red Bull Salzburg kein Thema, muss sich bei Liefering hinter Carlos Miguel anstellen.
Linksverteidiger: Gideon Mensah: Der 19-jährige Linksverteidiger aus Ghana absolvierte zwar keinen Bundesliga-Einsatz, kam aber immerhin 16 Mal für den FC Liefering zum Einsatz.
© GEPA
Linksverteidiger: Gideon Mensah: Der 19-jährige Linksverteidiger aus Ghana absolvierte zwar keinen Bundesliga-Einsatz, kam aber immerhin 16 Mal für den FC Liefering zum Einsatz.
Innenverteidiger: Igor: Der 20-jährige bullige Innenverteidiger darf sich seit Jänner leihweise beim WAC beweisen. Kann immerhin zwölf Bundesliga-Einsätze vorweisen. Im Sommer läuft der Vertrag des Brasilianers in Salzburg aus.
© GEPA
Innenverteidiger: Igor: Der 20-jährige bullige Innenverteidiger darf sich seit Jänner leihweise beim WAC beweisen. Kann immerhin zwölf Bundesliga-Einsätze vorweisen. Im Sommer läuft der Vertrag des Brasilianers in Salzburg aus.
Innenverteidiger: Luca Meisl: Der österreichische U19-Innenverteidiger ist als Kapitän beim FC Liefering nicht wegzudenken. Seine Zukunft dürfte wohl bei der Bundesliga-Mannschaft liegen.
© GEPA
Innenverteidiger: Luca Meisl: Der österreichische U19-Innenverteidiger ist als Kapitän beim FC Liefering nicht wegzudenken. Seine Zukunft dürfte wohl bei der Bundesliga-Mannschaft liegen.
Rechtsverteidiger: Sandro Ingolitsch: Beim Youth-League-Finale gegen Benfica Kapitän, wechselte der 21-Jährige im Sommer zum SKN St. Pölten. 16 Mal kam er in einer verkorksten Saison zum Einsatz.
© GEPA
Rechtsverteidiger: Sandro Ingolitsch: Beim Youth-League-Finale gegen Benfica Kapitän, wechselte der 21-Jährige im Sommer zum SKN St. Pölten. 16 Mal kam er in einer verkorksten Saison zum Einsatz.
Defensives Mittelfeld: Nico Gorzel: Der 19-jährige Deutsche agierte im Finale gegen Benfica vor der Abwehr. Ist in der laufenden Saison in Liefering gesetzt und gibt den Allrounder: Defensives Mittelfeld, Innenverteidigung, links in der Abwehr.
© GEPA
Defensives Mittelfeld: Nico Gorzel: Der 19-jährige Deutsche agierte im Finale gegen Benfica vor der Abwehr. Ist in der laufenden Saison in Liefering gesetzt und gibt den Allrounder: Defensives Mittelfeld, Innenverteidigung, links in der Abwehr.
Zentrales Mittelfeld: Amadou Haidara: Vielleicht der große Senkrechtstarter des Youth-League-Teams. Letzte Saison noch Teilzeit-Bundesliga-Kicker, heuer uneingeschränkter RB-Salzburg-Stammspieler und am Zettel von Klubs wie Tottenham.
© GEPA
Zentrales Mittelfeld: Amadou Haidara: Vielleicht der große Senkrechtstarter des Youth-League-Teams. Letzte Saison noch Teilzeit-Bundesliga-Kicker, heuer uneingeschränkter RB-Salzburg-Stammspieler und am Zettel von Klubs wie Tottenham.
Zentrales Mittelfeld: Philipp Sturm: Der 19-Jährige kam in neun Youth-League-Spielen zum Einsatz und sammelte drei Scorerpunkte. Wechselt in der laufenden Saison zwischen Liefering und der U18-Jugendliga. Erneut im Youth-League-Team.
© GEPA
Zentrales Mittelfeld: Philipp Sturm: Der 19-Jährige kam in neun Youth-League-Spielen zum Einsatz und sammelte drei Scorerpunkte. Wechselt in der laufenden Saison zwischen Liefering und der U18-Jugendliga. Erneut im Youth-League-Team.
Offensives Mittelfeld: Hannes Wolf: Mit sieben Toren und fünf Vorlagen in sieben Spielen war Hannes Wolf einer der großen Erfolgsgaranten in Roses Team. Rose zog den 19-Jährigen hinauf, ermöglichte ihm 24 Bundesliga-Einsätze (12 Scorerpunkte).
© GEPA
Offensives Mittelfeld: Hannes Wolf: Mit sieben Toren und fünf Vorlagen in sieben Spielen war Hannes Wolf einer der großen Erfolgsgaranten in Roses Team. Rose zog den 19-Jährigen hinauf, ermöglichte ihm 24 Bundesliga-Einsätze (12 Scorerpunkte).
Sturm: Nicolas Meister: Der einstige Torschützenkönig der U18-Jugendliga agierte im Finale als Stürmer. Kickt mittlerweile regelmäßig für Liefering. Der 18-Jährige kam in der laufenden Saison 24 Mal zum Einsatz (vier Tore).
© GEPA
Sturm: Nicolas Meister: Der einstige Torschützenkönig der U18-Jugendliga agierte im Finale als Stürmer. Kickt mittlerweile regelmäßig für Liefering. Der 18-Jährige kam in der laufenden Saison 24 Mal zum Einsatz (vier Tore).
Sturm: Mërgim Berisha: War in Salzburgs erfolgreicher YL-Saison äußerst dominant. 14 Erste-Liga-Tore, sieben YL-Treffer – kickt seit Sommer leihweise für den LASK, sammelte in 18 Spielen 10 Scorerpunkte. Laboriert an einem Bänderriss Sprunggelenk.
© GEPA
Sturm: Mërgim Berisha: War in Salzburgs erfolgreicher YL-Saison äußerst dominant. 14 Erste-Liga-Tore, sieben YL-Treffer – kickt seit Sommer leihweise für den LASK, sammelte in 18 Spielen 10 Scorerpunkte. Laboriert an einem Bänderriss Sprunggelenk.
Eingewechselt: Patson Daka: Der Sambier kam nach 55 Minuten für Nicolas Meister und erzielte nach Vorarbeit von Hannes Wolf den Ausgleich zum 1:1. Der 19-Jährige kam zuletzt für Liefering zum Einsatz.
© GEPA
Eingewechselt: Patson Daka: Der Sambier kam nach 55 Minuten für Nicolas Meister und erzielte nach Vorarbeit von Hannes Wolf den Ausgleich zum 1:1. Der 19-Jährige kam zuletzt für Liefering zum Einsatz.
Eingewechselt: Alexander Schmidt: Kam in Minute 68 für Sturm und erzielte den Treffer zum 2:1. Der 20-Jährige kickt in der laufenden Saison für den FC Liefering, sammelte immerhin acht Scorerpunkte. War zudem erneut eine Säule in der Youth-League-Truppe.
© GEPA
Eingewechselt: Alexander Schmidt: Kam in Minute 68 für Sturm und erzielte den Treffer zum 2:1. Der 20-Jährige kickt in der laufenden Saison für den FC Liefering, sammelte immerhin acht Scorerpunkte. War zudem erneut eine Säule in der Youth-League-Truppe.
Eingewechselt: Bojan Lugonja: Der baumlange Innenverteidiger (19) kam in der Nachspielzeit für Hannes Wolf um Beton anzurühren. Kickt in der laufenden Saison zum FC Liefering.
© GEPA
Eingewechselt: Bojan Lugonja: Der baumlange Innenverteidiger (19) kam in der Nachspielzeit für Hannes Wolf um Beton anzurühren. Kickt in der laufenden Saison zum FC Liefering.
Verletzt: Xaver Schlager: Er war als Captain essenzieller Baustein in Roses Erfolgstruppe, verletzte sich dann aber schwer am Sprunggelenk und fehlte über 100 Tage. Eine der größten Hoffnungen der Bullen. Bundesliga-Stammspieler, debütierte fürs ÖFB-Team.
© GEPA
Verletzt: Xaver Schlager: Er war als Captain essenzieller Baustein in Roses Erfolgstruppe, verletzte sich dann aber schwer am Sprunggelenk und fehlte über 100 Tage. Eine der größten Hoffnungen der Bullen. Bundesliga-Stammspieler, debütierte fürs ÖFB-Team.
© SPOX
1 / 1
Werbung
Werbung