Diskutieren
1 /
© GEPA
Startaufstellung beim EM-Quali-Spiel vom 11. Juni 1995 in Dublin, das Österreich mit 3:1 gewann
© GEPA
Teamchef: Herbert Prohaska
© GEPA
Tor: Michael Konsel
© GEPA
Abwehr: Christian Fürstaller (mit Polster und Prohaska)
© GEPA
Abwehr: Peter Schöttel
© GEPA
Abwehr: Anton Pfeffer
© GEPA
Mittelfeld: Johann Kogler
© GEPA
Mittelfeld: Dieter Ramusch
© GEPA
Mittelfeld: Christian Prosenik
© GEPA
Mittelfeld: Dietmar Kühbauer
© GEPA
Mittelfeld: Stephan Marasek
© GEPA
Angriff: Heimo Pfeifenberger
© GEPA
Angriff: Anton Polster; mit zwei Treffern innerhalb weniger Minuten (70., direkter Freistoß, 78., Kopfball) Mann des Spiels in Irland
© GEPA
Wechselspieler: Andreas Ogris; kam in der 71. Minute ins Spiel, erhöhte zwei Minuten danach auf 2:1 für die ÖFB-Elf
© GEPA
Wechselspieler: Adi Hütter
© GEPA
Schon 1995 trat die österreichische Nationalmannschaft mit einer Dreierkette auf - wiederholt sich auch das Ergebnis 22 Jahre danach?

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com