Fussball

Red Bull Salzburg in der Champions-League-Qualifikation nicht im ORF

Von SPOX Österreich
Salzburg wird live auf Puls 4 zu sehen sein.
© GEPA

Der FC Red Bull Salzburg wird in der dritten Qualifikationsrunde zur Champions League (KF Shkendija oder Sheriff Tiraspol) nicht im ORF zu sehen sein. Die Rechte für die beiden Spiele sicherte sich Puls 4.

Damit einigten sich die Salzburger mit jener TV-Station, die sie bereits im vergangenen Jahr in der UEFA Europa League bis ins Halbfinale begleitet hatte. Im vergangenen Jahr durfte der ORF die Spiele in der CL-Quali übertragen.

Am 8. August empfangen die roten Bullen ihren ersten Europacup-Gegner in Wals-Siezenheim, das Rückspiel steigt eine Woche darauf auswärts.

Shkendija konnte das Hinspiel gegen Tiraspol zu Hause mit 1:0 für sich entscheiden und ist daher leicht im Vorteil.

RB Salzburg in der Champions-League-Qualifikation

RundeAuslosungHinspielRückspiel
119. Juni10./11. Juli17./18. Juli
219. Juni24./25. Juli31. Juli/1. August
323. Juli7./8. August14. August
Playoff6. August21./22. August28./29. August
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung