Fussball

CL-Quali: Das Hinspiel Ajax Amsterdam gegen SK Sturm Graz heute live im TV und Livestream sehen

Von SPOX Österreich
Ajax Amsterdam
© GEPA

Der SK Sturm Graz kämpft gegen den niederländischen Traditionsverein Ajax Amsterdam um den Traum von der Königsklasse. Das Hinspiel in der zweiten Runder der Qualifikation zur UEFA Champions League steigt in Amsterdam (20.30 Uhr live auf DAZN) und hier erfährst du, wo du die Partie live im TV und Stream mitverfolgen kannst.

Österreichs Vizemeister hat eine der besten Spielzeiten der Vereinsgeschichte hinter sich, musste diese aber auch mit zahlreichen Abgängen bezahlen. Die Performance der Steirer rief reihenweise Interessenten für Leistungsträger auf den Plan, was letztlich im Verlust von den Goalgettern Deni Alar und Bright Edomwonyi, Flügelflitzer Thorsten Röcher, Defensivallrounder Marvin Potzmann oder Mittelfeldabräumer James Jeggo endete.

Sturms Mastermind Günter Kreissl ließ sich aber wieder einiges einfallen, um eine schlagkräftige Truppe zusammenzustellen. So soll etwa der von Union Berlin verpflichtete Philipp Hosiner mit seinen Toren mithelfen, den Einzug in die Champions League zu stemmen.

Ajax musste sich in der abgelaufenen Saison in den Niederlanden mit Platz zwei hinter PSV Eindhoven begnügen und rüstete seinen Kader unter anderem mit dem Premier-League-erprobten Dusan Tadic auf, der von Southampton verpflichtet werden konnte.

Ajax vs. Sturm: Termin, Uhrzeit, Anstoß, Spielort

Das Hinspiel zur zweiten Qualifikationsrunde findet am Mittwoch, den 25. Juli 2018 in der Johan Cruijff ArenA in Amsterdam statt. Der Ankick erfolgt um 20:30 Uhr.

Der SK Sturm darf sich dabei auf eine beeindruckende Kulisse in einem rappelvollen Fußballtempel freuen. Die Niederländer haben ihrerseits alle Karten an den Mann gebracht und auch aus Graz werden rund 2000 schwarz-weiße Schlachtenbummler anreisen, um das über 50 000 Zuschauer fassende Stadion zu füllen.

Das Rückspiel findet am Dienstag, 1. August, in der Grazer Merkur Arena statt. Anpfiff ist ebenfalls um 20.30 Uhr.

Termine der Champions-League-Qualifikation

RundeAuslosungHinspielRückspiel
119. Juni10./11. Juli17./18. Juli
219. Juni24./25. Juli31. Juli/1. August
323. Juli7./8. August14. August
Playoff6. August21./22. August28./29. August

CL-Quali: Ajax gegen SK Sturm im TV oder Livestream sehen

Das Hinspiel zwischen Ajax und Sturm wird live beim Online-Sportstreaminganbieter DAZN gezeigt. DAZN sicherte sich die Rechte für die Champions League und Europa League, hat aber auch die europäischen Ligen aus England oder Spanien im Programm.

Das Spiel ist für Neukunden gratis empfangbar, der erste Monat ist bei DAZN nämlich geschenkt. Danach kostet ein Abo 9,99 Euro pro Monat. Hier kann man sich ganz einfach anmelden. Im linearen Fernsehen wird die Partie in Österreich auf ORF Eins übertragen.

Bei Aufstieg: Sturms mögliche Gegner im CL-Playoff

Sollte Sturm die Hürde Ajax nehmen, wären die Grazer in der dritten Qualifikationsrunde gesetzt. Im Platzierungsweg würden sie dann auf Standard Lüttich treffen.

In einem möglichen Playoff könnte Sturm dann auf Benfica Lissabon treffen. Auch ein Wiedersehen mit Vorjahres-Gegner Fenerbahce wäre möglich.

SK Sturm Graz in der Champions League: Die letzten zehn Partien

Erstmals nach sechs Jahren bekommt Sturm wieder die Chance, sich für die Königsklasse zu qualifizieren. In der Saison 2011/12 war man als amtierender Meister bis ins Playoff vorgedrungen, dort aber an BATE Borisov aus Weißrussland gescheitert.

SaisonRundeHeimGastErgebnis
2011/12PlayoffsBATE BorisovSturm1:1
2011/12PlayoffsSturmBATE Borisov0:2
2011/123. QualirundeSturmFC Sestaponi1:0
2011/123. QualirundeFC SestaponiSturm1:1
2011/122. QualirundeVideotonSturm2:3
2011/122. QualirundeSturmVideoton2:0
2002/033. QualirundeSturmMaccabi Haifa3:3
2002/033. QualirundeMaccabi HaifaSturm2:0
2000/012. GruppenphaseManchester UnitedSturm3:0
2000/012. GruppenphaseSturmFC Valencia0:5
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung