Borussia Dortmund: Peter Stöger spricht über seine Zukunft beim BVB

Von SPOX Österreich
Mittwoch, 18.04.2018 | 10:02 Uhr
Peter Stögers Ablösung beim BVB scheint beschlossene Sache zu sein.
© getty
Advertisement
NBA
Fr25.05.
Rockets vs. Golden State: Wer gewinnt Spiel 5?
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama

Peter Stöger dürfte wohl keine Zukunft bei Borussia Dortmund haben. Zuletzt mehrten sich die Berichte, wonach der auslaufende Vertrag des Trainers sicher nicht verlängert wird. Und auch der Österreicher selbst wirkte zuletzt nicht so, als ob er an eine Weiterbeschäftigung glaubt.

Im Interview mit dem kicker gibt sich Stöger jedoch überraschend optimistisch was seine Person und auch die Champions-League-Chancen des BVB betreffen.

"Dass ich gesagt habe: 'Mein Dienstverhältnis geht bis zum 30. Juni. Und ist auch gut so', heißt nicht zwingend, dass es nicht weitergehen könnte. Wir haben diese vier Spiele noch, es geht um die Champions League - und um den Fokus darauf, nicht um einzelne Personen", so Stöger, der die nächsten Wochen gelassen angehen will:

"Der Verein hat Zeit zu reagieren. Ich mache keinen Druck, ich mache keinen Stress. Wenn wir in die Champions League kommen, ist alles gut, wie auch immer es dann weitergeht."

BVB-Zukunft: Peter Stöger bleibt gelassen

Die Niederlage gegen Schalke ärgert den 52-Jährigen natürlich, im Hinblick auf die Champions-League-Qualifikation will er sie aber nicht überbewerten:

"Wir haben auf Schalke eine große Chance liegenlassen. Schalke wird es relativ sicher schaffen, das hätten wir auch in den Beinen gehabt. Trotzdem haben wir immer noch eine gute Ausgangsposition - besser als noch vor ein paar Wochen. Wir haben noch Spiele, die machbar sind. Wir haben es in der eigenen Hand, deswegen gehe ich davon aus, dass wir es hinbringen."

BVB-Ergebnisse unter Peter Stöger

WettbewerbSpieleSiegeUnentschiedenNiederlagen
Bundesliga15852
Europa League4121
DFB-Pokal1001
Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung