Fussball

Leipzig-Stürmer geht wohl nach England

Von SPOX Österreich
Terrence Boyd wechselt wohl in die zweite englische Liga

Terrence Boyd steht vor dem Transfer zum englischen Zweitligisten Huddersfield Town. Das berichtet die Bild. Der von Verletzungen geplagte RB-Leipzig-Stürmer würde dort auf einen alten Bekannten treffen.

Coach David Wagner kennt der 25-Jährige bereits aus seiner Zeit in Dortmund, wo er für die zweite Mannschaft des BVB aktiv war. Boyd wechselte 2014 vom SK Rapid Wien nach Leipzig, konnte dort aufgrund zweier Kreuzbandrisse aber nicht Fuß fassen. Bei den Profis kam er seit mehr als eineinhalb Jahren nicht mehr zum Einsatz.

In England soll nun der Neustart gelingen. Laut Bild unterschreibt der US-Amerikaner einen Vertrag bis 2019, sein Arbeitspapier bei Leipzig wäre noch bis zum Saisonende gültig.

Steckbrief von Terrence Boyd

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung